Mit 80 Bildern durch die Fotogeschichte – Teil 1

Donnerstag, 24.September 2020, 18:00-19:00 Uhr
Mit Heidi Krautwald
Seit Erfindung der Fotografie haben sich Technik und Gebrauch, Themen und Gestaltung ständig verändert und weiterentwickelt. In meiner fotografischen Zeitreise gehe ich den Fragen nach, in welcher Tradition wir beim Fotografieren stehen, wie das Betrachten alter (und aktueller) Fotografien Einfluss auf Wahrnehmung und Weltsicht hat und welche Rolle der Mensch hinter der Kamera spielt. Im ersten Teil des Vortrags geht es um die Zeit von den Anfängen der Fotografie und ihre Entwicklung bis zum Ende des zweiten Weltkriegs.
 - Anmeldung -

 

Mit 80 Bildern durch die Fotogeschichte – Teil 2

Montag, 28. September 2020, 18:00-19:00 Uhr
Mit Heidi Krautwald
Im zweiten Teil des Vortrags stelle ich die jüngere Fotogeschichte ab 1945 bis zur Gegenwart vor.  Dabei stehen besonders die stilistische Bandbreite der Fotografie und die Verortung im Kunstkontext im Fokus. Weblinks und Literaturhinweise regen zur weiteren Erforschung der Fotogeschichte an.
- Anmeldung -

 

E-Mobilität – Tanken vom eigenen Dach

Mittwoch, 30. September 2020, 18:00–19:00 Uhr
Mit Tom Janneck, VBZ S-H e.V.
Die klimafreundlichste Art, ein Elektrofahrzeug zu laden, ist, den Solarstrom vom eigenen Dach zu nutzen. Darüber hinaus bietet es Haushalten mehr Unabhängigkeit von externen Energieanbietern und kann bares Geld sparen.
- Anmeldung -

 

Die Biene und die Farben: Lernen von und mit der Natur

Donnerstag, 1. Oktober 2020, 18:00-19:00 Uhr
Mit Dr. Barbara Kranz-Zwerger
Wisst Ihr, wie Farben entstehen? Wisst Ihr, dass Bienen Farben ganz anders sehen als wir? Wisst Ihr, dass Farben in der Natur eine ganz wichtige Rolle spielen? Warum brauchen wir eigentlich Bienen?
- Anmeldung -