zurück

Reise nach Ungarn 2017

Die VolkshochschuleTellingstedt-Hennstedt e.V. war auch in diesem Jahr wieder unterwegs.

In der Zeit vom 19. – 27. September besuchte eine Reisegruppe der VHS Tellingstedt - Hennstedt e.V. Ungarn.

Die Fahrt ging über Österreich, mit Zwischenstopp am Kloster Melk nach Budapest. Nach einer Stadtbesichtigung wurden am folgenden Tag die Orte Estergom, Visegrád und Szentendre an der Donau besucht.

Auch ein Csárda Besuch in der Puszta stand auf dem Programm, bevor es weiter an den Balaton ging.
Die Gegend rund um den Balaton wurde an zwei Tagen erkundet.
Am ersten Tag wurde der Norden mit Siofók und Balatonfüred besucht, am zweiten Tag die Städte Kesthely und das Thermalbad Héviz.

Über Vestprem und Wien ging es zurück nach Tellingstedt, es wurden insgesamt 3700 km zurückgelegt.

Abendstimmung am Balaton



Tihani / Balaton

Budapest / Freiheitsbrücke


Budapest / Burgberg


Budapest / Markthalle



Kutschfahrt in der Puszta

VHS-Reisegruppe


Estergom Kathedrale

Text: O. Rosenke,
Fotos: O. Rosenke