zurück

Reise nach Cornwall 2016

Die VolkshochschuleTellingstedt-Hennstedt e.V. war auch in diesem Jahr wieder unterwegs.

In der Zeit vom 02. - 09. Juni 2016 besuchte eine Reisegruppe der VHS Tellingstedt - Hennstedt e.V. Südwestengland und Cornwall. Insgesamt ging die Reise durch 5 Länder und es wurden 3400 km zurückgelegt.

Die Reise stand unter dem Motto „auf den Spuren von Rosamunde Pilcher“. Unter diesem Motto wurden Herrenhäuser und weitere Drehorte besichtigt. Im Einzelnen ging die Reise über Calais – Dover nach England. Erste Station war Stonehenge, die beindruckende Anlage aus der Steinzeit.

Über Exeter, Plymouth und Polperro ging es nach Falmouth in Cornwall. Von hier aus wurden Abstecher nach St.Michels Mount, Lands End und St. Ives( hier wurden mehrere Rosamunde Pilcher Filme gedreht) gemacht. Danach folgten Besuche in Prideaux Place (ebenfalls Drehort), Padstow und Tintagel mit der Burgruine von König Arthur.

Weitere Besuchspunkte waren die Parkanlage Trebah Garden und das Lanhydrock House bei Bodmin. Über Bridgewater und Cheddar ging es zur Fähre nach Harwich – Holland und zurück nach Tellingstedt.

Es war eine sehr schöne Reise und die Teilnehmer konnten sich entgegen der landläufigen Meinung zur englischen Küche von deren guter Qualität überzeugen. Auch zeigte sich das englische Wetter von seiner sonnigen Seite.


Stonehenge

Vicars Close / Wells

Hotel Penmere Manor / Falmouth


Leuchtturm auf Plymouth Hoe


St. Michels Mount


Trebah Garden bei Falmouth / Cornwall

 

VHS-ReisegruppeVHS-Reisegruppe



Reisegruppe vor Prideaux Place

Text: O. Rosenke,
Fotos: O. Rosenke