zurück

Qualität lohnt sich

Am 13. Juni 2009 ist der Volkshochschule Tellingstedt – Hennstedt e.V. im Rahmen der Landesversammlung 2009, als eine der ersten in Schleswig Holstein und als bisher einzige in Dithmarschen, das Qualitätssiegel des Landesverbandes verliehen worden. Unsere VHS hat in diesem Rahmen, anlässlich einer Überprüfung durch den Landesverband, ein überdurchschnittliches Prüfungsergebnis erzielt. Stellvertretend nahm Geschäftsführer Ortwin Rosenke die Auszeichnung entgegen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Foto VHS-SH LV E. Franck

Die ausgezeichneten VHS’s von rechts: VHS-Schönkirchen, VHS-Kropp, VHS-Molfsee, VHS-Kellinghusen, VHS-Tellingstedt, sowie der Landesvositzende Dohmeyer (Pinneberg rechts) und der Stellvertreter Dr. Plüghan (Brunsbüttel)