01.03.09 19.00 Uhr "Alte Turnhalle" Tellingstedt   Eintritt 5,- €                 zurück

Wieder Da die

"VHS 'Theatergruppe"

 

 

"Verdreegt jo"

Nach einem Jahr Pause heißt es für das VHS-Theater Tellingstedt wieder Vorhang auf: mit neuer Besetzung und der Neueinstudierung eines unterhaltsamen Einakters, der inzwischen zu einem "Klassiker" auf plattdeutschen Bühnen geworden ist:  "Verdreegt jo" ist die große Versöhnungs-Talkshow des Senders "Dithmarschen TV".

In der aktuellen Folge soll ein untreuer Ehemann seiner Angetrauten Besserung geloben. Turbulent wird es aber, als statt des reuigen Sünders versehentlich ein unbeteiligter Autofahrer auf dem Talkshowsessel Platz nimmt. Der will eigentlich nur einen frisch angerichteten Blechschaden melden…


 

Unfall statt Seitensprung - erst spät wird Moderatorin Karla Kiesmoker klar, dass Teddi Mocks "ole Schees" wirklich ein Auto ist und keine betrogene Gattin. Bis dahin hat die flotte Verwechslungskomödie bei den Zuschauern längst Lachkrämpfe ausgelöst.
Zur Einstimmung auf den unterhaltsamen Einakter wird Manfred Beyer eine ganze Reihe plattdeutscher Döntjes und munterer Riemels zum Besten geben.

Text: Werner Hajek, Fotos: VHS-Theatergruppe